Was ich an Fotos mag, ist, dass sie einen Moment festhalten,
der für immer weg ist und den man unmöglich reproduzieren kann.

(Karl Lagerfeld)

 

Schöne Bilder können bei Hochzeiten nur dann entstehen, wenn eine gewisse Vertrauensbasis da ist und man sich untereinander schon etwas kennt 😉 Deshalb möchte ich mich hier kurz bei euch vorstellen.

Ich bin Alexander Hauck, Baujahr 1979 und wohne im wunderschönen Breitungen (Werra) in Thüringen. Ich bin glücklich verheiratet und Vater zweier wunderbarer Kinder.

Ich liebe Bildbände & Bücher, Gitarre spielen, Kaffee, die Fotografie und Rotwein.

Ich fotografiere nun seit mehreren Jahren Menschen und Hochzeiten und mag es vor allem dabei die Momente „dazwischen“ festzuhalten – Geschichten zu erzählen.

Die größte Herausforderung und aber auch der größte Spaß in der Menschenfotografie sind die vielen verschiedenen Charaktere, die man kennenlernt und die vielen unterschiedlichen Situationen, auf die man als Hochzeitsfotograf reagieren muss. Das liebe ich so an der Hochzeitsfotografie, weil es einfach nicht langweilig wird – es meine Spontanität fordert.

Ich würde mich sehr freuen, euch kennenzulernen. Kontaktiert mich einfach und lasst mich auch die Geschichte eurer Hochzeit erzählen.

Euer Alex

© Andreas Leyh • 2018